Copy
View this email in your browser

Liebe Klientinnen und Klienten,
liebe Interessenten,

heute früh bekam ich den klaren Impuls, einen Newsletter zu versenden und auf 3 neue Angebote hinzuweisen.

Als ich mich dann an den Laptop setzte, begrüßte mich mein Startbildschirm mit dem wunderschönen Bild eines Sternennebels. Neugierig las ich nach....

Es ist der Rosettennebel aus dem Sternbild Einhorn! Und so offenbarte sich auch gleich das Hauptthema des heutigen Newsletters....

Foto: de.wikipaedia.org

Die besondere Kraft der Einhörner

Gibt es sie nun oder gibt es sie nicht?
Sind sie Kinderphantasien entsprungen oder der Realitätsflucht von Phantasten? Spinnen Erwachsene die an Einhörner glauben?

Das Symbol des Einhorns gibt es schon seit Jahrhunderten in verschiedensten Kulturen. Es ist fest verwurzelt im kollektiven Unbewussten der Menschheit. Geschichtsprofessoren und Anthropologen haben ihre eigene Art die Mystik der Einhörner zu beschreiben. 

Mir geht es um die energetische Kraft, die das Wesen Einhorn uns darreicht.

Bei mir selbst zeigte sich das Symbol Einhorn vor einigen Jahren zum ersten Mal. Ich nahm es nicht wirklich an, weil ich damals noch keinerlei innere Resonanz zur Welt der Elfen, Feen und Einhörner hatte. Wohlgemerkt, für mich sind all diese "Wesen" symbolhafte Energien, die wir als Kraftquelle nutzen und integrieren können. 
Als also das erste Mal ein Einhorn bzw. das Symbol Einhorn Kontakt zu mir aufnahm, wies ich es als kindische Träumerei von mir. Doch es blieb beharrlich und zeigte sich über Monate immer wieder. Bis ich endlich begriff, dass ich mich darauf einlassen und eine Verbindung, eine Resonanz erlauben sollte. 
Zunächst spürte ich vor allem eine einzigartig sanfte, allumfassende Liebe und Zartheit, die mich schützend und nährend einhüllte. Ich nahm sie als weiß-goldene Energie wahr, die alles in mir durchdrang; eine Energie aus der Quelle allen Seins.

Doch mit der Zeit wurde mir ein weiterer und vielleicht sogar noch wichtigerer Segen vermittelt: die besondere Kraft der Einhörner besteht darin, dass sie diese wunderbare weiß-goldene Energie, die sie SIND, unbeirrbar und unaufhaltsam fokussieren! 

Das war eine verblüffende Erkenntnis für mich!
Fokussierung war für mich eher mit Willenskraft verbunden. Ich konzentrierte mich, meine Gedanken, meinen Willen auf ein Ziel meiner Träume und ließ nicht locker. Dabei entstand dann manchmal Kopfschmerz, wenn ich es zu ungeduldig oder zu krampfhaft versuchte. Oder ich bekam Bauchschmerzen, wenn ich in die Tendenz rutschte, es unbedingt auf meine Weise erreichen zu wollen und sah, dass ich damit nicht vorwärts kam.

Die herkömmlichen, mentalen Methoden zur Zielerreichung haben so ihre Tücken... Vor allem führen sie leicht in die Versuchung, Eigenwillen und persönliche Ziele anderen Menschen aufzuzwingen oder diese für eigene Zwecke zu lenken!

Ganz anders hier das Wirken des Einhorns! Es IST bereits alles was es jemals sein wollte, sein könnte, sein sollte.... Es IST die gelassene Fülle all dessen, wonach es sich vielleicht jemals sehnte. Aus dieser weiß-goldenen Fülle heraus richtet es seinen Fokus, seinen liebevollen Blick, seine gebündelte Kraft in entspannter, liebevoller Gelassenheit auf das Objekt, das seine Aufmerksamkeit erregt hat. Vielleicht weil das Objekt in Not ist, vielleicht weil das Objekt in Unfrieden, in Unausgewogenheit ist...

Das Einhorn will nicht bewirken, hat keine besondere Absicht, kein spezielles Ziel für das Objekt, auf welches es blickt. Es weiß nur, dass es selbst ultimative Kraft, Liebe und Wahrheit ist und alles, worauf es sich fokussiert, mit eben dieser Essenz durchtränkt wird. 

Das ist Einhorn-Wirken, das ist Einhorn-Schutz, das ist Einhorn-Heilung....

Und gerade jetzt in den Minuten, in welchen dieser Text aus mir floss, so völlig ungeplant und unvorbereitet, geschieht auch Heilung in mir, Monika.
Durch den von mir selbst geschriebenen, ja gerade erst geborenen Text wird mir klar, dass das Einhorn-Wirken genau das ist, was ich für die letzte Etappe meines bisher so zähen, unschönen Scheidungsprozesses benötige. Gelassenes, (eigen-) liebevolles Blicken aus meiner Ur-Fülle heraus auf Anwälte, meinen baldigen Ex-Mann, auf Vermögensaufteilung, auf Neubeginn, auf mein geliebtes Kind...

Wie dankbar bin ich doch für meine Arbeit, für meine Seele, für meine innere Ausrichtung, die mich egal in welcher Phase meines so bewegten Lebens, in allen Ups & Downs immer wieder in mein Herz geführt hat. 

Danke, Danke !!!
2 neue Workshops am Start:
Termine nach Absprache mit Teilnehmer/Innen

"Wie lerne ich bloß, auch mal Nein zu sagen?"
Ein Erste-Hilfe-Kurs für gutherzige Menschen
(1 Tag in meiner Praxis in Augsburg)

Eine wunderbare junge Frau gab mir den Anstoß, diesen von mir vor Jahren schon einmal durchgeführten Kurs wieder anzubieten. Ich hoffe sehr, dass er zustande kommt!

Die Fähigkeit, wenn es nötig ist, Grenzen zu setzen und sich in seiner Herzensgüte und Gutmütigkeit nicht ausnutzen zu lassen ist heute wichtiger denn je. Wenn sich Geben und Nehmen in Dir in individueller Balance befinden, beruhigt sich Dein Herz und schenkt Dir tiefe Selbstsicherheit.


Click auf Foto vergrößert


Bei Interesse bitte einfach bei mir melden; Kurs findet mit 5 TN statt.

"Zeit für Erleichterung" - 2 Std. Online-Klopftechnik

Ich bin immer wieder verblüfft, wieviel junge Menschen heutzutage schon unter diffusen Ängsten und Nervositäten leiden. Und so biete ich pünktlich zum Nahen des Wintersemesters wieder meinen Online-Kurs zum Erlernen der EFT-Klopfmethode an.
Natürlich sind auch alle anderen Interessierte herzlich willkommen!

In 2 Stunden sind die Basics gut vermittelt.
Alles andere kann dann leicht zuhause geübt oder auf Wunsche mit weiteren Übungskursen vertieft werden...


Click auf Foto vergrößert

 
Bei Interesse bitte einfach bei mir melden; Kurs findet immer ab 10 TN statt.
2. Standbein in Scherstetten bei Schwabmünchen:
Intensivtermine mit Naturerleben

Nach reiflicher Überlegungszeit biete ich nun auch Sitzungen in meiner neuen Bleibe bei Schwabmünchen an.

Seit Juli wohne ich dort übergangsweise in einem wohlig ökologischen Baufritz-Haus. Mir fiel auf, dass ich einen Raum so gut wie gar nicht nutze, außer um selbst mit mir klärend zu arbeiten. Jeden Tag bringe ich mich in diesem Zimmer wieder neu in meine Ausrichtung und das gelingt wunderbar leicht mit dem grenzenlosen Ausblick auf Wiesen & Feldern aus meinen Panoramafenstern.

Vor 2 Wochen kam dann der intensive innere Impuls, eine Behandlungsliege darin aufzustellen und ein Praxisschild an die Hauswand zu pinnen:
"Zeige Dich in allem was Du zu bieten hast", ...so meine innere Führung.

Und so überwinde ich meine anfängliche Scheu und öffne meine Pforten nun auch auf dem Lande, in den kraftvollen Stauden, um genau zu sein. Diese Region ist bestens dafür geeignet, intensiv an Themen zu arbeiten.


(In Gehweite von meinem Haus verläuft sogar ein offiziell ausgeschilderter Meditationsweg, an Wald- und Wiesenrändern entlang, mit Kunstwerken & Besinnungsstationen)

Mein 3 Stunden-Intensivangebot:
- 1 Einzelsitzung (ca. 75 Min) mit mir.
- Dann, versehen mit einer Aufgabe von mir, eine Stunde alleine in die Natur, die vor meiner Haustüre beginnt.
- Abschließend wieder 1 Einzelsitzung mit mir, wo alles zusammen getragen wird, was sich inzwischen gezeigt, geklärt oder neu gemeldet hat.

Kosten: 175,-€ inkl. MwSt.

Zu guter Letzt...

möchte ich noch daran erinnern, dass der goldene Oktober die Zeit der Ernte ist.

Um ernten zu können muss ich mich an eine wichtige Fähigkeit erinnern: ERLAUBEN

Ich muss die (Scheunen-) Tore öffnen, mich aufmachen und vertrauen, dass das was da an Ernte kommt, zuvor von mir gepflanzt wurde.

Habe ich gelernt, mich mit allem was mich ausmacht anzunehmen, mir Fehler zu verzeihen und mich an Talenten für mich zu freuen, kann ich aus jeder Ernte etwas machen!

Und so sende ich Euch einen weiß-goldenen Gruß und danke Euch wieder einmal für das Lesen meiner Zeilen!


Von Herzen,

Monika Jalil

Weiterempfehlung ist Gold für mich..... Weiterleiten des Newsletters ausdrücklich erwünscht.... Danke, Danke!!.....Weiterempfehlung ist Gold für mich..... Weiterleiten des Newsletters ausdrücklich erwünscht.... Danke, Danke!!.....Weiterempfehlung ist Gold für mich..... Weiterleiten des Newsletters ausdrücklich erwünscht.... Danke, Danke!!.....Weiterempfehlung ist Gold für mich..... Weiterleiten des Newsletters ausdrücklich erwünscht.... Danke, Danke!!


Praxis für Heilkundliche Psychotherapie & Coaching,
Sexologie & Sexualberatung für Frauen,
Gesundheitscoaching, Aura-Soma Farbpsychologie

Practice for psychological counselling, NLP,
sexology and sexual coaching
health coaching, Aura-Soma colour psychology

Stettenstr. 28
86150 Augsburg

Fon: 0821 - 209 312 40
mob: 0173 - 357 19 06
www.monika-jalil.de

Twitter
Facebook
Website
Copyright © *2018* *Monika Jalil*, *alle Rechte vorbehalten*

Mailadresse: *info@monika-jalil.de*

Sie möchten keinen Newsletter mehr erhalten?
Clicken Sie bitte hier: unsubscribe from this list.






This email was sent to <<Email Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Praxis Monika Jalil · Stettenstr. 28 · Augsburg 86150 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp