Copy
NEWSLETTER 26-2020
talkingtuesday #13 vom 27. Oktober zum Thema «Lernen von Best Practice»
Die Stiftung SOS-Kinderdorf gewann Anfang Oktober am SwissFundraisingDay den Swissfundraising Award für die erfolgreichste Aktion. Dabei geht es um «Traum(a)geschichten syrischer Kinder». Beim talkingtuesday am kommenden Dienstag, 27. Oktober, sprechen wir mit Derya Kilic, Lead Digital & Marketing, über das Konzept der Aktion die entscheidenden Faktoren für den Erfolg. Fundraiser*innen haben also die Gelegenheit, aus erster Hand von dieser «Best Practice» zu lernen und ihre eigenen Fragen zu stellen. 
Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung findet ihr auf unserer Website.

Swissfundraising-Erfa-Treff Zentralschweiz vom 28. Oktober zu «Data-Based-Fundraising»
Erfolgreiches Fundraising verfolgt klare Strategien, die auf zuverlässigen Informationen basieren. Nur die umfassende Kenntnis der Spendenden und der Wirkung eingesetzter Massnahmen ermöglicht Weichenstellungen für die Zukunft einer Organisation. Am Erfa-Treff Zentralschweiz vom Mittwoch, 28. Oktober 2020 widmen wir uns dem Thema «Data-Based-Fundraising». Weitere Informationen und das Formular zur Anmeldung findet ihr auf unserer Website.

Umfrage zu Patenschaften und Fördermitgliedschaften
Thomas Witte, tätig bei Kamparaise und Co-Leiter des Swissfundraising-Erfa-Treffs Zürich, möchte ermitteln, wie die Entwicklung weitergeht: Paten- und Fördermitgliedschaften haben eine grosse Vergangenheit und dominieren die Gegenwart zusammen mit dem oft totgesagten Mailing. Wie ist es um ihre Zukunft bestellt? Fundraiserinnen und Fundraiser, die in ihren Organisationen für das Public Fundraising verantwortlich sind, sind eingeladen an der Umfrage teilzunehmen.

Swissfundraising
Postfach 20
9001 St.Gallen

T 071 777 20 11
info@swissfundraising.org

Newsletter abbestellen.