Copy
NEWSLETTER 25-2020
SwissFundraisingDay 2020 – Fundraising in und nach der Krise: Gestärkt in die Zukunft
Rund 280 Fundraiserinnen und Fundraiser vor Ort und auch mit Maskenpflicht und Abstandsregeln eine gute Atmosphäre: Der SwissFundraisingDay 2020 – erstmals als gesamtschweizerischer Event konzipiert – stand unter besonderen Vorzeichen und war dennoch weniger «anders» als sonst. Die Referate und Diskussionen waren natürlich geprägt von Covid und den Auswirkungen der Krise aufs Fundraising. Verliehen wurden auch die Swissfundraising Awards. Weitere Informationen findet ihr auf unserer Website.

Swissfundraising-Erfa-Treff Zentralschweiz vom 28. Oktober zu «Data-Based-Fundraising»
Erfolgreiches Fundraising verfolgt klare Strategien, die auf zuverlässigen Informationen basieren. Nur die umfassende Kenntnis der Spendenden und der Wirkung eingesetzter Massnahmen ermöglicht Weichenstellungen für die Zukunft einer Organisation. Am Erfa-Treff Zentralschweiz vom Mittwoch, 28. Oktober 2020 widmen wir uns dem Thema «Data-Based-Fundraising». Weitere Informationen und das Formular zur Anmeldung findet ihr auf unserer Website.

Living Case Studies für CAS Fundraising Strategies gesucht
Wie jedes Jahr sucht das Zentrum für Kulturmanagement der ZHAW für den CAS Fundraising Strategies (als Teil des DAS/MAS Fundraising Management möglich) spannende Case Studies. Falls ihr daran interessiert seid, selbst Auftraggeber einer Case Study zu sein, freut sich das ZKM auf euren Antrag bis zum 31. Oktober 2020. Weitere Informationen dazu findet ihr auf der Website der ZHAW.
 

Swissfundraising
Postfach 20
9001 St.Gallen

T 071 777 20 11
info@swissfundraising.org

Newsletter abbestellen.