Copy
E-Mail im Browser anschauen

M’athchomaroon!*,

Welche Sprache dieses Hallo (und ob es überhaupt ein Hallo) ist, erfährst Du wie immer am Ende des Newsletters. Viel Spaß beim Lesen und dann beim Hören. 

Sneak Preview KPKP 023 – Buddy-Besuch

Jacob und Gast Mirjam Bäuerlein

In der September-Folge haben wir wieder einen Gast zu Besuch. Mirjam Bäuerlein ist Software-Developer, Gründerin und ehemals Hunde-Trainerin. Spannend: Mirjam hat sich selbst programmieren beigebracht und einfach mal ihren Beruf gewechselt. Von der Office-Managerin zur Entwicklerin. 

Sie hat außerdem noch ein Produkt entwickelt, welches ein Problem löst, was sie selbst hat. Mirjam fühlt sich unwohl, alleine (Tech)Konferenzen zu besuchen. Ihre Idee für das Problem: Conference Buddy.

Wie sie die Idee umsetzte, was dann auf Twitter passierte und wie man als "Perfektionisten" mit einer Fassade und einer Alpha-Version umgeht, verrät uns die sympathische Macherin in dieser Folge.  

Bonus: Was sie aus acht Jahren Hundetraining über Menschen und Führung gelernt hat. Bonus-Bonus: Wir spielen mit Mirjam eine Runde "Startup-Raten".

It´s tooltime – Screencasting-Winner "loom"

Zwei Mal wurde dieses Tool in unserer Rubrik "KPKP Service Service" schon empfohlen. Einmal von unserem Gast Tomas Herzberger in der Folge 017. Der war schon völlig von den Socken. Und in der aktuellen Folge mit Mirjam überschlägt sich Christian ebenfalls mit Lobeshymnen für loom und kann es nicht fassen, dass dieses Tool nichts kostet.

Da wollte ich es natürlich auch (für dich) auszuprobieren. Das Ergebnis siehst Du hier – als Screencast ;-). Die Use-Cases, wie Du loom produktiv einsetzen könntest, haben die Macher auch sehr schön aufbereitet.

Viel Spaß beim Ausprobieren und schick mir ruhig deinen Screencast-Link, wie Du es einsetzt. 

Ein Tool-Tipp ist Dir zu wenig? Hier die KPKP Toolübersicht mit drölfunddranzig Tools.  

Fassaden – wie Google Fake-Features testet

Ich bin ja ein großer Fan von Fassaden, also der Technik mit einem "Fake" ein Produkt, einen Service oder ein Feature abzutesten, um herauszufinden, ob Menschen es wirklich wollen (höre KPKP Folge 002).

In einer der letzten Ausgaben des Newsletters von Tim Herbig (lesenswert vor allem für PMs) gibt es ein Beispiel für einen Fassaden-Feature-Test. Google hat in einer ihrer Apps eine Funktion eingebaut, die es aber nur als Button gibt, um die Resonanz darauf abzutesten. Bei Klick erscheint eine Lightbox mit der Info, dass der Aufruf als "Abstimmung" über dieses Feature genutzt wird. Clevere Idee! Wenn niemand klickt, spart man sich die Aufwände fürs Programmieren. Mehr dazu in Tims Newsletter. 

Googles Fassaden-Feature-Test – Poup
Meet me – Stuttgart und Düsseldorf

Am 15. und 16. September (Sa/So) bin ich auf dem Barcamp Stuttgart. Es ist ein offenes Barcamp – also von den Themen ist alles möglich. Ich werde mit meiner quäntchen Kollegin Anna dort sein – und wir erzählen bestimmt was über New Work, Digitale Transformation und ich vielleicht auch noch was über Produktentwicklung. 

Am 25. und 26. September (Di/Mi) bin ich ebenfalls mit Anna auf dem "Corporate Culture Jam" in Düsseldorf. Wir haben eine Session zu New Work und stellen die Methoden und Formate aus unserem Quartett detaillierter vor. Falls dein Weiterbildungs- oder Konferenzbudget noch was hergibt, hier gehts zu den Tickets. Mit dem Code QUNDG-01 erhältst Du das Ticket auch noch ein wenig günstiger. 

Finale – wer knackt zuerst die 40?

Aktuell haben wir 38 super nette Bewertungen und Rezensionen bei iTunes Podcast. Im nächsten Jahr werde ich 40. Kriegen wir das hin, dass wir bis dahin mehr Bewertungen haben als ich Lebensjahre? Ich würde mich so gut fühlen :-)

Jetzt KPKP auf iTunes bewerten und Jacob verjüngen

Danke. Wie hat dir die Ausgabe gefallen? Gib mir gern ein kurzes Feedback per Mail an kpkp.podcast@gmail.com oder twitter mir. 

Wir sprechen und hören uns am 1. September, bis dann

Jacob

*M’athchomaroon! ist Dotrahkisch und bedeutet ein respektvolles "Hallo".  Leider habe ich heute keine Multimedia-Geschichte zu dieser Sprache für dich. Aber vielleicht interessiert es dich, dass ich mal in einem Urlaub sechs Bücher aus der "Game of Thrones"-Reihe am Stück gelesen habe. Am Stück. Nacheinander. Das war ein geiler zehntägiger Trip. Kann ich nur empfehlen und ist gar nicht mal so teuer ;-)

Copyright © 2018 KPKP Podcast, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp