Copy
InfoMail 19.03.2021

Die fünf Evangelien

Kennst du die fünf Evangelien?
Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und… DEINE Geschichte.

„Evangelium“ bedeutet „Gute Nachricht“ und dein Umfeld kann die Gute Nachricht von Jesus Christus aus jedem dieser fünf Evangelien mitbekommen. Nur leider sehen sich die meisten Leute heutzutage nicht mehr die ersten vier dieser Evangelien an. Darum ist DEIN Zeugnis auch so entscheidend und hilfreich, damit Menschen mit der überaus guten Nachricht von Jesus Christus in Kontakt kommen.

Bald feiern wir an Ostern die Tatsache, dass Jesus lebt!
Ich weiß es ganz sicher, dass mein Erlöser lebt, aber so viele Menschen um uns herum sind sich darin gar nicht sicher.

Wie muss es jemandem gerade in dieser Corona-Krise ergehen, der keine Hoffnung auf ein ewiges Leben nach dem Tod hat?

Ich stelle es mir schlimm vor, keine Ewigkeits-Perspektive zu haben. Und genau darum ist es umso wichtiger, dass wir mit unseren Erlebnissen mit Gott anderen Hoffnung geben!
 
Was hindert uns denn daran?

Meistens ist es wohl die Frage: „Was mag denn der andere von mir denken?“ 
Diese Frage bewegte wohl auch Timotheus, darum schrieb Paulus ihm:

Schäm dich also nicht, dich in aller Öffentlichkeit zu unserem Herrn Jesus Christus zu bekennen. Halte weiter zu mir, obwohl ich jetzt für ihn im Gefängnis bin. Sei auch du bereit, für die rettende Botschaft zu leiden. Gott wird dir die Kraft dazu geben.
2. Timotheus 1,8
 
Gott wird uns die Kraft dazu geben!
Oft, wenn ich selbst eigentlich weder eigene Kraft, noch besonders weise Worte hatte, dann hat Gott mir Kraft gegeben. 

Wir müssen nur den ersten Schritt machen.
Und nach jedem Schritt ist mindestens genug Kraft vorhanden für den nächsten. 

Viel Kraft und Mut wünscht dir
dein Pastor Jonas

GEBETSANLIEGEN🙏🏼
Bitte nimm dir noch die Zeit, für folgende Anliegen zu beten:

  • Karin Bäuerlein
  • Franziska Vogt
  • Hartmut Gebert
  • Raphaela und Familie Kopp
  • Lena Hauser
  • Alexander, Hedwig und Heinz Jarwitz
  • Kathrin & Thomas Schmieder
  • Sieglinde Präger 
  • Nicole Schächer
  • Susanne Wagner
  • Anita Besta
  • Ehen und Familien (Chancen statt Krisen)
  • unsere älteren Geschwister
  • Schutz und Bewahrung
  • aktuelle Situation, Corona-Virus, Erkrankte, Gesundheitssystem, Arbeitssituation
  • Dank für die finanzielle Unterstützung der Gemeinde
CZV-NEWS
Aufgrund der hohen Corona Fallzahlen in Crailsheim und der kommenden Allgemeinverfügung im Landkreis SHA mit Ausgangssperre rund um die Uhr, hat unsere Gemeindeleitung entschieden, unsere Gottesdienste vorerst nur online durchzuführen.
Wir wollen damit beitragen, unserer Stadt Bestes zu suchen.

Der Livestream startet um 9.30 Uhr auf www.czv-crailsheim.de/youtube .
Im Anschluss findet wieder ein ZOOM Hangout statt.
Wir würden uns freuen, Dich dort zu treffen. 
Wir freuen uns, dich bei unserem Livestream, sonntags ab 9:30 Uhr,
mit dabei zu haben. www.czv-crailsheim.de/youtube.
Anschließend findet wieder ein Hangout über ZOOM statt. 
Über den Link www.czv-crailsheim.de/wohnzimmer landest du in dieser Gruppe.
Oder du rufst 06971049922 an und nach der Ansage gibst du 904891910# ein (bitte die Raute nicht vergessen. Nach der nächsten Ansage einfach nochmal die Rautetaste # drücken).
Eltern aufgepasst:
Nimm dein Handy oder eine Kamera und filme dein Kind im Querformat.
Lass die Aufnahme einfach laufen und stelle die Fragen:

Was ist an Karfreitag und was an Ostersonntag passiert?

Lade dein Video bis 28.3. auf http://czv-crailsheim.de/video hoch und freue dich auf Ostern.
♥ Danke für dein Herz für Gottes Haus ♥
Facebook
Instagram
Website
Email
YouTube
CZV Crailsheim
Theodora-Cashel-Str. 5
info@czv-crailsheim.de
07951 28025

Wenn du keine CZV InfoMail mehr erhalten willst, klicke hier.

Email Marketing Powered by Mailchimp