Copy
Newsletter Sakrallandschaft Innerschweiz | August 2018
Kapellenweg Engelbergertal

Sommerfrische in den Bergen...oder der goldene Herbst ruft...
Wandertipp
Der heilige Ulrich Bischof von Augsburg

Bernhard Minder erzählt, warum der heilige Ulrich verehrt wird
 
Bericht
Ausstellung «Heilige - Retter in der Not»
 
Interview mit Rebecca Sanders, Kuratorin der neuen Ausstellung in Schwyz
Interview
Agenda
1'250-Jahr-Jubiläum Stift St. Leodegar im Hof, Luzern - Ausstellung Stiftsschatz
Führung durch den Stiftsschatz: Mittwoch, 15. August (Maria Himmelfahrt) und Dienstag 23. August jeweils 18:30 Uhr. Treffpunkt: vor der Tür zur Sakristei. Diese befindet sich auf der Südseite der Kirche. Es ist die östlichste der drei Türen der Südseite. Kollekte. Die Schatzkammer ist nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Auskunft: Propst Dr. Othmar Frei, Mail
Führung «Erlebnis Hofkirche»: 7. September / 5. Oktober / 02. November, 16.30 bis 18.00 Uhr, Treffpunkt: Hauptportal Hofkirche. weitere Termine siehe www.chorherrenstift.ch (Agenda)
17. Juli bis 21. August 2018: Orgelkonzerte in der Klosterkirche. Weitere Informationen unter: http://www.einsiedeln-tourismus.ch/de
26. August, 10.30 Gottesdienst mit dem Jodelduett Margrit Spichtig-Hofer, Flüeli-Ranft und Simone Aufdermauer, Kerns in der Wallfahrtskaplanei Maria-Rickenbach. Weitere Infos
 
Besichtigungen Geburtshaus der Heiligen Maria Bernarda: Die Familie Wicki-Bütler öffnet das Geburtshaus der Heiligen Maria Bernarda dieses Jahr zur öffentlichen Besichtigung. Am 4. September nach dem Bernarda Gedenkgottesdienst kann das Zimmer mit Erinnerungsstücken an die Heilige besucht werden. www.sakrallandschaft-innerschweiz.ch
1. September beginn des Kammermusik-Festival «erstKlassik am Sarnersee» mit einem „Wanderkonzert“ in Sachseln. 5. September Musikalische Begegnungen im Theater Altes Gymanium in Sarnen. Und nach dem Schubertabend mit dem berühmten Forellenquintett vom 6. September folgt MOZ-ART im Kloster Engelberg am 8. September, bevor das Festival am 9. September mit der Matinée im Alten Gymnasium in Sarnen endet. Detaillierte Infos sämtlicher Konzerte
Donnerstag, 6. September, 19 Uhr, Magnus-Wallfahrt. Der hl. Magnus stand im Spätmittelalter auch bei den Bauern von Unterwalden als Schutzheiliger gegen die gefürchtesten Landplagen, die Engerlinge und Maikäfer, in höchstem Ansehen. 19 Uhr Prozession ab Melchaa-Brücke beim Seefeldpark Sarnen / 20 Uhr Gottesdienst, Pfarrkirche Sachseln
Lesungen aus der Reihe «Lyrik im Kloster» in der Abtei des Klosters St. Urban. Freitag, 7. September mit Lukas Dettwiler; Sonntag, 7. Oktober mit Walter Morgenthaler; Mittwoch, 7. November mit Sandra Senn; Freitag, 7. Dezember mit Alberto Nessi, jeweils 17 Uhr. Alle Infos
Im Rahmen der diesjährigen Europäischen Tage des Denkmals widmen sich die Zentralschweizer- Kantone der Modernen Architektur. In diesem Kontext findet am Samstag, 8.September um 13.30 Uhr eine Führung durch ausgewählte Räume des Klosters Ingenbohl statt. Führung durch Pascal Marx und Sr. Reto Lechmann.
Grenzklang-Ensemble - Vivaldiana «Gruss aus Venedig» im Festsaal des Klosters St. Urban, Sonntag, 9. September, 17 Uhr. Konzerte für Streicher, Blockflöte, Barockoboe, Violoncello und Basso continuo von Antonio Vivaldi. Weitere Infos
 

14. September 2018, Engelweihe der Gnadenkapelle Einsiedeln. Die Engelweihe ist das Weihefest der Einsiedler Gnadenkapelle. Gemäss einer mittelalterlichen Legende hat Jesus Christus im Jahr 948 persönlich die Kapelle zu Ehren seiner Mutter Maria geweiht. Infos

16. September 2018, Bettagsritt beim Klosterplatz Einsiedeln. Pferde und Kutschen werden um ca. 10.30 Uhr von der Hauptstrasse her zum Klosterplatz kommen. Um 11.00 Uhr findet die Pferdesegnung statt. Infos
Wallfahrt der Seelsorgerinnen und Seelsorger zu Bruder Klaus Montag, 17. September, 09.45 Uhr Begrüssung und Statio in der Pfarr- und Wallfahrtskirche Sachseln, "Achtet, dass ihr aufeinander hört!“ Detailprogramm
Sonntag, 23 September, 17 Uhr, Orgelkonzert «Spiel, Orgel spiel« mit Richard Pürro in der Pfarrkiche in Sarnen.
Sonntag, 23. September, 9.30 Uhr Hüsu-Kilbi bei der Kirche Hüswil. Kirchweih/Kilbi-Gottesdienst  mit dem Schwyzerörgeliquartett Sunneschyn und Kilbibetrieb auf dem Engel-Parkplatz mit einem Stand der Kirchgemeinde
Werfen Sie einen Blick ins Städtli Willisau - öffentliche Stadtführungen 2018 finden vom Samstag 7. April bis Samstag 6. Oktober um 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr statt. Detailprogramm
Ab Samstag 26. Mai bis 14. Oktober "Sursees thematische Stadtführungen 2018 " - Der Friedhof Dägerstein / SonntagsGärten / Pfahlbauer - Mönche - Wallfahrer / Pfeilschnell und lautstark trillernd
Flyer Themenführungen
Eröffnung des renovierten Klosters Schüpfheim und Jubiläum 25 Jahre Sunnehügel. Am Wochenende vom 20./21. Oktober weiht der Sunnehügel das neu renovierte Kloster Schüpfheim ein. Auf dem Programm stehen zwei Tage der offenen Klosterpforte mit einem Rundgang durch das historische Gebäude und den neu erstellten Anbau. Infos
Am Wochenende vom Freitag 26. bis Sonntag 28. Oktober erhält das Publikum Gelegenheit, auf eine sakrale Entdeckungsreise von verborgenen Schätzen in Kirchen, Klöstern und Kapellen in der Zentralschweiz zu gehen. Die Vereinsmitglieder der Sakrallandschaft-Innerschweiz präsentieren ihre unterschiedlichen Schätze an den verschiedensten Orten. Detailprogramm «Tage der sakralen Schätze»
Freitag 26. bis Sonntag 28. Oktober im Barocksaal des Klosters Engelberg 4. Kammermusik-Festival Engelberg «Zwischentöne» mit dem Thema «Im Volkston»
Dienstag, 30. Oktober, 20 Uhr, «Wien 1900», im Festsaal des Kloster St. Urban. Werke von Johann Strauss, Franz Schmidt und Anton Weber. Gespielt vom Huttwiler Kammerorchester, Andreas Kunz, Violine, Leitung. Infos
Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt vom 03. November 2018 bis am 10. März 2019 die Ausstellung «Heilige – Retter in der Not». Vernissage: Samstag, 3. November 2018, 10.30 Uhr, Forum Schweizer Geschichte Schwyz. Weitere Infos

Donnerstag, 15. November, 19.30 Uhr, Herbstanlass in der Kirche St. Jost in Blatten mit Dr. theol. Pierre Casetti. Ausgehend vom bekannten Gedicht "De Gross, dä möcht i ha" des Mundartdichters Joseph Roos (1851-1909) spricht er über heutige Probleme rund um Liebe, Ehe und Religion. www.sakrallandschaft-innerscheiz.ch

17./18. November, «Hiesigi choched Hiesigs», Abteihof Kloster Engelberg. Diverse Vereine aus der Region kochen im Abteihof des Klosters Einsiedeln einheimische Spezialitäten. Infos
1. bis 9. Dezember, Einsiedler Weihnachtsmarkt auf dem Klosterplatz Einsiedeln. 140 heimelig dekorierte Verkaufsstände, die festliche Weihnachtsbeleuchtung und der grosse Weihnachtsbaum auf dem Klosterplatz werden auch Ihre Augen zum Leuchten bringen. Infos
 
Am 2. Dezember 2018 wird sich das Thema um die Geburt Christi das Erscheinen des Lichtes in dieser Welt drehen und wie dieses Geheimnis im Raum der Symbolik in der Kirche von St. Urban zu erleben ist. Infos
Sonntag, 16. Dezember, 17 Uhr, Weihnachtskonzert des Stiftschors Engelberg mit dem Kirchenchor Buochs in der Klosterkirche Engelberg. Zusammen mit dem Kirchenchor Buochs singt der Stiftschor Engelberg das Oratorium «Mose». Unterstützt werden Sie von Solisten und einem Orchester. Infos

 
Die Sakrallandschaft Innerschweiz lädt an verschiedenen Orten zu speziellen Festtagsgottesdiensten ein. Das vielseitige Angebot finden Sie hier.
Auf der Facebook Seite der Sakrallandschaft Innerschweiz werden laufend Veranstaltungen von unseren Mitgliedern publiziert. Liken auch Sie unsere Facebook-Seite und bleiben Sie Up-to-Date!
Facebook-Seite
Informationen aus dem Verein
Im Rahmen der «Tage der sakralen Schätze» präsentieren Mitglieder der Sakrallandschaft Innerschweiz ihre kostbaren Schätze und öffnen ihre Pforten. Vom Freitag 26. bis Sonntag 28. Oktober erhält das Publikum Gelegenheit, auf eine sakrale Entdeckungsreise von verborgenen Schätzen in Kirchen, Klöstern und Kapellen in der Zentralschweiz zu gehen. Das detaillierte Programm und alle Infos werden demnächst unter https://www.sakrallandschaft-innerschweiz.ch/aktivitäten-1/tage-der-sakralen-schätze/ aufgeschaltet.
 
Wollen auch Sie als Mitglied zu einer grösseren Bekanntheit der kulturellen und spirituellen Stätten der Innerschweiz sowie deren Kultur beitragen? Werden Sie Mitglied des Vereins Sakrallandschaft Innerschweiz. Privatpersonen, aber auch Organisationen, Wallfahrtsorte, Kirchen, Kapellen, politische und kirchliche Gemeinden, Korporationen und Klöster sowie Gönner/-innen sind herzlich willkommen. Engagieren Sie sich mit uns für eine gute Sache!
 
Publikationen - Folgende Flyer können Sie kostenlos bei uns beziehen oder als PDF downloaden: Himmlische Pfade Teilstrecke 1/3, Teilstrecke 2/3 und Teilstrecke 3/3, Portrait Sakrallandschaft Innerschweiz 
  • Im Online-Shop können Sie ein Postkarten-Set mit ausgewählten Sujets von Mitgliedern beziehen. Das Set kostet Fr. 15.00 (plus Porto und Verpackung).
  • Zudem kann eine Publikation über Renward Cysat und das Wunder von Luthern Bad für Fr. 16.00 (plus Porto und Verpackung) bestellt werden.
  • Den Wallfahrtsführer der Schweiz von Lothar E. Kaiser können Sie für Fr. 24.00 (plus Porto und Verpackung) kaufen. 
Für Bestellungen besuchen Sie unseren Shop auf der Website.
Impressum
Herausgeber und Redaktion
Sakrallandschaft Innerschweiz
Geschäftsstelle
c/o Annalies Ohnsorg
Brünigstrasse 118, 6060 Sarnen
info@sakrallandschaft-innerschweiz.ch

Hier können Sie sich vom Newsletter anmelden oder abmelden